Projektreferenten/in Aktivtourismus

am .

logo teutoDer Teutoburger Wald gehört mit rund 6,7 Mio. Übernachtungen und 2 Mio. Ankünften zu den bedeutendsten touristischen Destinationen Nordrhein-Westfalens. Wander- und Gesundheitstourismus sind die profilgebenden Themen.

Für unseren Fachbereich Teutoburger Wald Tourismus in der OstWestfalenLippe GmbH mit Sitz in Bielefeld suchen wir zum 1. Dezember 2017 zur Verstärkung des Teams einen/eine

Projektreferenten/in Aktivtourismus

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Pflege und Ausbau des Partner-Netzwerkes im Wander- und Radtourismus für die Region
  • Organisation und Moderation von Partnersitzungen
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen des Marketingmixes
  • Betreuung der Social-Media Känale im Bereich Aktivtourismus
  • Steuerung von externen Dienstleistern

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, idealerweise mit touristischem Bezug
  • erste Berufserfahrung im Tourismusmarketing, idealerweise auf Destinationsebene
  • Marktkenntnisse im Wander- und Radtourismus
  • Markt- und zielorientiertes sowie analytisches Denken
  • selbstsicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, Menschen zu begeistern
  • hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • gute Kenntnisse in den einschlägigen Softwareprogrammen (MS Office)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Die Vollzeitstelle ist befristet auf drei Jahre. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, gern in digitaler Form, mit möglichem Eintrittstermin sowie Gehaltsvorstellungen bis spätestens zum 16. Oktober 2017 an:

Teutoburger Wald Tourismus, OstWestfalenLippe GmbH, z.H. Markus Backes, Turnerstraße 5-9, 33602 Bielefeld oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.