Projektmanager/in für das Projekt „Leistungsketten für barrierefreies Reisen“

am .

logo teuto

Der Teutoburger Wald gehört mit rund 6,7 Mio. Übernachtungen und 2 Mio. Ankünften zu den bedeutendsten touristischen Destinationen Nordrhein-Westfalens. Wander- und Gesundheitstourismus sind die profilgebenden Themen.
 
Für unseren Fachbereich Teutoburger Wald Tourismus in der OstWestfalenLippe GmbH mit Sitz in Bielefeld suchen wir zum 01. Januar 2018 als Elternzeitvertretung einen/eine

Projektmanager/in für das von der EU und dem Land NRW geförderte Projekt „Leistungsketten für barrierefreies Reisen“.

Ihre Aufgabenschwerpunkte im Einzelnen sind:

  • Weiterer Ausbau eines lokalen Netzwerks der Projektpartnerstandorte
  • Entwicklung und Vermarktung barrierefreier Pauschalangebote
  • Organisation und Mitwirkung bei der Beratung und Zertifizierung von Tourismusanbietern
  • Planung und Umsetzung der Marketingmaßnahmen
  • Budgetverantwortung, Budgetplanung und schriftliche Dokumentation des Projekts gemäß der EFRE Rahmenrichtlinien

Wir erwarten von Ihnen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium
  • Erfahrung in der Budgetplanung und im Projektmanagement
  • Interesse an den Themen der Inklusion und Wissen über die Anforderungen im barrierefreien Tourismus
  • Erfahrung in der Abwicklung von geförderten Projekten
  • idealerweise Kenntnisse im Vergaberecht
  • selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • hohe kommunikative Kompetenz schriftlich und mündlich
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Führerschein Klasse B

Die Vollzeitstelle ist als Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.08.2019. Das Projekt „Leistungsketten für barrierefreies Reisen“ befindet sich seit dem 01.09.2016 in der Umsetzung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, gern in digitaler Form, mit möglichem Eintrittstermin sowie Gehaltsvorstellungen bis spätestens zum 16. Oktober 2017 an:

Teutoburger Wald Tourismus, OstWestfalenLippe GmbH, z.H. Markus Backes, Turnerstraße 5-9, 33602 Bielefeld oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.