Leitung Produktmanagement & -entwicklung (m/w)

am .

visitberlin logo rot

Stellentyp: Job

Geschäftsbereich/Abteilung: Produkt & Vertrieb/Produktmanagement und -entwicklung

Zeitraum: ab sofort

Beschreibung:

Seit mehr als 20 Jahren wirbt visitBerlin (Berlin Tourismus & Kongress GmbH) weltweit für die Marke Berlin. Heute sind rund 200 Mitarbeiter in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Hunderte von Events weltweit nutzt visitBerlin zur Präsentation, zahlreiche internationale Journalisten und Blogger werden auf ihren Recherchereisen in Berlin durch visitBerlin betreut. Das Berlin Convention Office von visitBerlin akquiriert Tagungen, Messen und Kongresse für die deutsche Hauptstadt.

Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an und ist Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. visitBerlin betreibt die Berlin Tourist Infos und das Berlin Service Center. Auf Berlins offiziellem ReiseportalvisitBerlin.de finden Besucher alles Wissenswerte und exklusive Angebote rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

Leitung Produktmanagement & -entwicklung (m/w)

Dauer: unbefristet
Arbeitszeit:40 Wochenstunden  

Die Abteilung Produktmanagement und -entwicklung trägt die unternehmerische Verantwortung für die Produkte visitBerlins. Sie ist zuständig für die konzeptionelle und inhaltliche Betreuung und Weiterentwicklung verschiedener Produkte der Gesellschaft, deren Vermarktung und die diesbezügliche Kommunikation mit Geschäftspartnern und Dienstleistern im regionalen und überregionalen Bereich.

Ihre Aufgaben:

Als Leiter/in der Abteilung Produktmanagement und -entwicklung sind Sie für die Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsfelder zuständig und erstellen im Rahmen der Produkte Marketingstrategien und -konzepte und setzen diese um. Sie zeichnen verantwortlich für die kreative Weiterentwicklung des Produktmanagements (Preis, neue Produkte, etc.), bauen ein vertrieblich ausgerichtetes Produktsteuerungssystem inklusive einer entsprechenden Kennzahlensystematik auf und sind für die Budgetplanung und -kontrolle zuständig. Weiterhin führen Sie ein Team von derzeit 4 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihr Profil:

  • sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit touristischem Schwerpunkt
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich tourismusorientiertes Produktmanagement und -entwicklung
  • Führungserfahrung wäre wünschenswert
  • ein ausgeprägtes analytischen und konzeptionelles Denkvermögen, Durchsetzungskraft und überzeugendes, souveränes Auftreten
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke mit Moderationsfähigkeit und Serviceorientierung
  • selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und überdurchschnittliches Engagement sowie Organisationstalent

Womit wir Sie begeistern:

  • Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • ein internationales Team und inspirierende Arbeitsatmosphäre in einem guten Betriebsklima
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und die Möglichkeit teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • 13. Gehalt, Betriebliche Altersvorsorge, BVG-Jobticket und/oder JobRad-Leasing
  • weitere Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie
  • einen breit gefächerten und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • ein hoch motiviertes und professionelles Team
  • regelmäßige Feedback-Meetings
  • eine langfristige berufliche Perspektive

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (schriftlich oder per E-Mail im doc oder pdf-Format an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt und unter Ihrer Gehaltsvorstellung zu Händen der:

Berlin Tourismus & Kongress GmbH
Abt. Personal & Recht /Personalverwaltung
Am Karlsbad 11
10785 Berlin

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch übersandte Bewerbungsunterlagen nur im Falle der Beifügung eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags zurücksenden können.