Brandenburg: Neuer Marketingeiter bei der TMB

am .

csm Knospe 320x200 fd9cdb6790 9a65bca9e0Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH bekommt einen neuen Marketingleiter. Mathias Knospe löst Jens Beuchler ab.

Jens Beuchler, der im April in den Ruhestand geht, verantwortete seit der Gründung der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH das Marketing.  

Mathias Knospe arbeitete demnach zuletzt bei Air Berlin und leitete dort den Bereich Brand und Visual Communication. In seiner Verantwortung lag die Markenentwicklung, das Erscheinungsbild und die Agentursteuerung bei der Fluggesellschaft.
Der gebürtige Brandenburger absolviert nach dem Abitur ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Berufsakademie in Berlin mit der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) als Praxispartner. Im Anschluss arbeitet er zwei Jahre bei der DZT als Referent Marketingmanagement. 2007 wechselte er zur airberlin ins Vertriebs- und Auslandsmarketing. Hier verantwortete Mathias Knospe vor allem die taktischen Kommunikationsmaßnahmen und das Marketing zur Steigerung der Markenbekanntheit in neuen Quellmärkten.

„Für viele ist Brandenburg noch ein unbeschriebenes Blatt und wir konkurrieren mit bekannten Destinationen. Das ist eine Chance, um im Marketing neue Wege zu gehen und zu zeigen, was die Region ausmacht. Die Vermarktung von „Urlaub Marke Brandenburg“ ist eine Herausforderung auf die ich mich freue mit einem sehr motivierten Team an meiner Seite, das ich schon kennenlernen konnte,“ erklärte Knospe.

Mathias Knospe beginnt seine Arbeit bei der TMB Tourismus-Marketing-Brandenburg GmbH am 1. März 2018.

www.tmb-intern.de